Aktuelles

So können Sie mit Mode Ihre Proportionen ausgleichen

Harmonie in der Mode, Proportionen ausgleichen, Figurtyp - Modeflüsterin - Mode, Stil und Wellness für starke Frauen über 40, 50 und 60 Jahren.

Sie haben etwas breite Hüften? Oder ein bisschen zu kurze Beine? Oder sonst irgendeine proportionale Verschiebung an Ihrem Körper, die Sie am liebsten unsichtbar machen wollen? Das funktioniert! Denn Sie können Ihre Proportionen mit Mode ausgleichen. Wenn Sie wissen wie. Das Geheimnis harmonischer Proportionen entschlüsseln zwei Outfit-Analysen im zweiten Teil der Blogserie „Harmonie in der Mode“. Lesen!

Breite Hüften, kurze Beine, ein kleines Bäuchlein – kein Problem!

Um ein Outfit harmonisch aussehen zu lassen, benötig es nur drei Dinge: die passenden Farben für Ihren Farbtyp, die richtigen Proportionen für Ihren Figurtyp und Stil-Elemente, die Ihrer Persönlichkeit schmeicheln. In meiner Blogserie „Harmonie in der Mode“ zeige ich Ihnen anhand von Outfit-Analysen am lebenden Beispiel, wie das funktionieren kann.

Im heutigen, zweiten Teil der Serie geht es um die richtigen Proportionen und wie Sie diese ausgleichen können. Mit dabei sind meine Blogger-Kolleginnen von den Lady.Bloggers, Susi von Texterella und Conny von Conny Doll Lifestyle. Beide sind ungewöhnliche A-Mischfigurtypen, beide zeigen ihre Minikleider. Und kommen zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen.

Lesen Sie diese spannende Outfit-Analyse bei der Modeflüsterin!

Und falls Sie den ersten Teil der Serie verpasst haben: Darin ging es um harmonische Farb-Kombinationen – klick!

 

Kategorie: Aktuelles

von

Ich bin Stephanie. Seit 2012 blogge ich als Modeflüsterin über Stil für starke Frauen - Frauen ohne Modelfigur, aber mit viel Persönlichkeit. Beruflich als PR-Profi aktiv, begeistere ich mich privat vor allem für Kunst, Yoga und Tennis - und natürlich für die Lady.Bloggers.