Aktuelles

Vorteil Tracht: Das Dirndl formt eine Sanduhr-Silhouette – bei jeder Frau

Das Dirndl formt eine Sanduhr-Silhouette - und zwar bei jeder Figur - Modeflüsterin, Mode, Stil und Wellbeing für starke Frauen über 40, 50 und 60

Das Dirndl ist nicht nur eine bayerische Tracht. Es ist vielmehr und – was noch interessanter ist – es kann viel mehr! Denn ein Dirndl formt eine Sanduhr-Silhouette. Es ist im Prinzip ein Fit and Flare Kleid und damit prädestiniert, auf den Körper jeder Frau weibliche Kurven zu zaubern. Wie genau das funktioniert und ein Mutter-Tochter-Beweis erwartet Sie bei der Modeflüsterin.

Das Dirndl zaubert mit engem Oberteil und weitem Rock eine Sanduhr-Silhouette auf jeden Körper.

Es sind viele Details, die das Dirndl zu einem typischen Fit and Flare Kleid machen: Das enge Oberteil fokussiert einen üppigen Busen, macht die Schultern breit und die Taille schlank. Der angesetzte Rock sorgt dafür, dass Pölsterchen am Unterkörper schnell verschwinden.

Welche Details genau aber für Ihre Figur besonders vorteilhaft sind, verrate ich Ihnen in meinem heutigen Blog. Dazu gibt es verschiedene Varianten des Fit and Flare Kleides und eine intensive Dirndl-Analyse. Und als I-Tüpfelchen ein Mutter-Tochter-Bild, das beweist, dass ein Dirndl generationen- und figuren-übergreifend schmeichelhaft ist.

Hier finden Sie den aktuellen Beitrag:

Viel Spaß mit der weiblichsten Silhouette von allen!

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponEmail this to someone
Kategorie: Aktuelles

von

Ich bin Stephanie. Seit 2012 blogge ich als Modeflüsterin über Stil für starke Frauen - Frauen ohne Modelfigur, aber mit viel Persönlichkeit. Beruflich als PR-Profi aktiv, begeistere ich mich privat vor allem für Kunst, Yoga und Tennis - und natürlich für die Lady.Bloggers.